XIV. Alpenkonferenz

Die MinisterInnen und hochrangigen VertreterInnen der Alpenstaaten und der EU sowie die VertreterInnen der Beobachterorganisationen trafen sich heute in Grassau, Deutschland.

Die MinisterInnen und hochrangigen VertreterInnen der Alpenstaaten und der EU sowie die VertreterInnen der Beobachterorganisationen trafen sich heute in Grassau, Deutschland, um wichtige Themen zum Schutz und zur zukünftigen Entwicklung der Alpen zu besprechen. Unter anderem wurden die Themen grüne Wirtschaft in den Alpen, die Entwicklungen im Rahmen des EUSALP-Programmes und alpine Schutzgebiete besprochen. Bei der Konferenz wurde die Präsidentschaft der Alpenkonvention von Deutschland an Österreich übergeben. Lessen Sie die diesbezüglichen Statements beider Umweltminister in der Pressemitteilung.

#EUSALP#Events
Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen möchten, akzeptieren Sie denn bitte die Verwendung von Cookies. Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.