Entdecken Sie den Zauber der Alpen wieder, Seite für Seite mit Berge lesen!

Bücher und Berge haben viel gemeinsam: Das Rascheln beim Umblättern der Seiten erinnert an einen Spaziergang durch Herbstlaub; die Frische eines Wintermorgens erinnert an das Gefühl der Seiten in einem neuen Buch; die Freude, in eine Geschichte hineingezogen zu werden, ist mit dem Gefühl vergleichbar, durch eine wunderschöne und fesselnde Landschaft zu wandern.

Darüber hinaus enthalten Bücher und Berge beide eine unglaubliche Historie und erzählen eine Vielzahl von Geschichten. Um diese Geschichten sowie den Reichtum und die Vielfalt der Alpen und ihrer Literatur zu feiern, findet am Internationalen Tag der Berge (11. Dezember) die siebte Ausgabe des Berge lesen Festivals statt.

Folgen Sie der Facebook-Seite des Festivals, um tägliche eine Dosis von Berge lesen zu erhalten und über bevorstehende Veranstaltungen in Ihrer Nähe informiert zu werden!

Bisher haben sich bereits über 30 Veranstaltungen im gesamten Alpenbogen und darüber hinaus angemeldet. Wir laden Sie ein, mitzumachen und dazu beizutragen, das diesjährige Berge lesen zum Leben zu erwecken, indem Sie Ihre eigene Veranstaltung unter dem Dach der Alpenkonvention organisieren! Weitere Informationen finden Sie hier: Berge lesen Festival.

#ReadingMountains #MountainsMatter #InternationalMountainDay

#Projekte der Alpenkonvention#Events
Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen möchten, akzeptieren Sie denn bitte die Verwendung von Cookies.