Slowenische Alpenkonventionstage

 

In den letzten Tagen fanden im slowenischen Alpenraum zahlreiche Aktivitäten anlässlich der slowenischen Alpenkonventionstage statt: Die Jahreskonferenzen von CIPRA International und Allianz in den Alpen wurden in Bled organisiert, Jezersko wurde das erste slowenische Bergsteigerdorf, beide Infopoints der Alpenkonvention organisierten Veranstaltungen zu alpinem Wissen und Tradition und viele andere slowenische Partner nahmen an den Feierlichkeiten teil. 

"Ich freue mich sehr, dass die slowenischen Tage der Alpenkonvention zu einer traditionellen Veranstaltung Ende Mai in Slowenien werden. Ich möchte allen Partnern, die sich an der Initiative beteiligen, und insbesondere dem slowenischen Ministerium für Umwelt und Raumplanung herzlich dafür danken, dass sie diese Aktivitäten ermöglichen. Herzlichen Glückwunsch an alle!" sagte Generalsekretär Reiterer.

Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen möchten, akzeptieren Sie denn bitte die Verwendung von Cookies. Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.