Fotoausstellung der Alpenkonvention im Infopoint Chamonix-Argentière

„Acht Länder, ein Gebiet und ein internationales Abkommen: eine nachhaltige Aussicht für die Alpen“: dies ist der Titel der neuen Fotoausstellung, die bis 15. July im Infopoint präsentiert wird. Anhand von 21 ansprechenden Fotos werden die verschiedenen Themen, welche die Alpenkonvention abdeckt, gezeigt. Die Ausstellung wurde am 20. Juni von Éric Fournier, Bürgermeister von Chamonix und Präsident der Gemeinschaft der Gemeinden des Chamonix-Mont-Blanc Tals, sowie Nicolas Evrad, Bürgermeister von Servoz und Vize-Präsident der Gemeinschaft der Gemeinden, eröffnet. Erstellt wurde die Ausstellung vom Ständigen Sekretariat der Alpenkonvention und ist auch für weitere interessierte Partner verfügbar.

Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen möchten, akzeptieren Sie denn bitte die Verwendung von Cookies. Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.