Besuch der deutschen Delegation

Am Freitag den 27. September trafen die Generalsekretärin, Alenka Smerkolj, und ihre Stellvertreterin, Marianna Elmi, den Leiter der deutschen Delegation, Martin Weiß, den Focal Point für Deutschland, Christian Ernstberger, sowie Stephanie Pfahl und Gabriele Kuczmierczyk vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit in Berlin (DE). In einer angenehmen Arbeitsatmosphäre wurden viele Themen besprochen: anstehende Treffen, die Arbeitsgruppen der Alpenkonvention, die Vorbereitung für die anstehende Konferenz zum Thema nachhaltiger Tourismus und Outdoor-Sport und die Umsetzung des Aktionsplans zum grünen Wirtschaften.

Betont wurde die hohe Bedeutung von intensiver Zusammenarbeit – besonders auf internationaler Ebene – um die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen, mit denen der Alpenraum konfrontiert sind, zu meistern und um das bestmögliche Zusammenwirken aller PartnerInnen zu erreichen.

#Besuche
Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen möchten, akzeptieren Sie denn bitte die Verwendung von Cookies. Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.