Bewirb dich für das erste „Alpine Changemaker Basecamp“

Wenn du dich leidenschaftlich für positiven Wandel im Alpenraum einsetzt und Ideen hast, wie dieser herbeigeführt werden kann, dann bewirb dich jetzt für das erste „Alpine Changemaker Basecamp“, das von einem Netzwerk an Partnern aus dem gesamten Alpenraum organisiert wird!

Datum: 4.-9. Juli 2021
Ort: Poschiavo (Schweiz)

Im Basecamp schließt du dich einer Gruppe gleichgesinnter junger Menschen an, die Ideen für eine nachhaltigere Entwicklung des Alpenraums haben. Eine Gruppe von TrainerInnen unterstützt dich bei der Entwicklung und Umsetzung deiner Ideen und Projekte.

Das Beste daran ist, dass du auch nach Ende des Basecamps weiterhin Unterstützung bei der Implementation deines Projekts durch ein einjähriges Mentoring-Programm erhalten wirst.

Die einzigen Voraussetzungen sind, dass du zwischen 18 und 30 Jahren alt bist, Hoffnungen und Ambitionen hast, die Alpenregion zu einem besseren Ort zu machen und erste Ideen mitbringst, wie man das erreichen kann.

Mach dir keine Sorgen, wenn deine Ideen noch in einem frühen Entwicklungsstadium sind - das wichtigste ist, dass du motiviert bist, zu einer nachhaltigeren Zukunft in den Alpen beizutragen!

Hier kannst du mehr darüber erfahren, wie du dich bewerben kannst.

Die Deadline für Bewerbungen ist der 15. Mai 2021.

Entdecke hier mehr über das Basecamp!
 

Das Ständige Sekretariat der Alpenkonvention ist Mitglied der Arbeitsgruppe „Reflexion“ des Alpine Changemaker Basecamps.

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.