speciAlps – Gemeindeübergreifende Naturvielfalt in den Alpengemeinden entdecken, erhalten, weitergeben

The aim of the "speciAlps" project is to recognise, preserve and valorise natural treasures. It addresses regions to strengthen cross-community nature diversity in the Alpine region and to enable nature experiences as an everyday experience. Diversity teams are being formed in five pilot regions. Specially trained local supervisors accompany and advise the biodiversity teams in their implementation.

Fakten

Zeitraum
2017 - 2020
Status
Abgeschlossen
Website
Themen
Tourismus, Bodenschutz, Lebensqualität, Biodiversität und Naturschutz, Wälder
Organisatoren
Alliance in the Alps/CIPRA International
Alpenländer
Österreich, Frankreich, Deutschland, Slowenien

Nachhaltige Entwicklungsziele

Ziel 11

Nachhaltige Städte und Gemeinden

Ziel 13

Maßnahmen zum Klimaschutz

Ziel 15

Leben an Land

Ziel 17

Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.